Die Pferdeakademie
An der Lohe 6
21465 Wentorf bei Hamburg
Telefon: 04104 / 928 99 61
Kontakt@Die-Pferdeakademie.de

EAHAE - Horse Assisted Education

Trainingsinhalte

Inhaltliche Basis unserer Arbeit ist das Konzept der situativen Führung. Führung ist danach nie per se richtig oder falsch, sondern immer nur wirksam oder unwirksam – je nach Führungskraft, Mitarbeiter(n) und Rahmenbedingungen. Dies gilt genauso im Kontakt mit Kunden oder für die Kommunikation im Team.

Besonders der richtigen Einschätzung des Gegenübers kommt dabei eine zentrale Rolle zu, um sich in jeder Situation angemessen verhalten und wirkungsvoll kommunizieren zu können. Daneben ist es von elementarer Bedeutung, sich seiner eigenen Wirkung bewusst zu sein. Ein eindeutiges und vor allem rechtzeitiges Feedback über die eigene Wirkung ist daher unverzichtbar – von Menschen und insbesondere von den eigenen Mitarbeitern aber schwer zu bekommen bzw. anzunehmen.

In der Arbeit mit Pferden können die Teilnehmer auf unvergleichlich direkte Weise ihr eigenes (Führungs)Verhalten reflektieren und nachhaltig weiterentwickeln. Sie erkennen die Notwendigkeit unterschiedlicher Führungsstile und erleben die Erfolgsfaktoren wirksamer Führung. Zusätzlich schärfen und schulen sie ihre Wahrnehmungsfähigkeit für situationsabhängiges Verhalten und gewinnen so mehr Sicherheit im Umgang mit sich und anderen.

Kernthemen aller Veranstaltungen sind der gelungene Umgang mit verschiedenen Charakteren, das Einstellen auf neue Situationen sowie das Entwickeln einer inneren – und damit auch äußeren – Klarheit für den Führungsalltag.

Neben den Themen Führung und Selbstführung kann das Training auch einen teamfördernden Charakter haben und die persönliche Basis der Zusammenarbeit nachhaltig stärken.


Drucken
Führungstraining mit PferdenDas Feedback der PferdeTeamentwicklung mit PferdenWEBCOMpro CMS